© dbreen| pixabay.com
17. - 31. August 2018
Azidose-Massage

Entsäuernde Azidose-Massage und Basenfasten

Basenfasten – d.h. eine Ernährung mit viel frischem Gemüse, guten Fetten, ohne tierische Eiweiße – ist eine alltagstaugliche, effektive Möglichkeit Ihr Gewebe zu entsäuern und von unerwünschten Ablagerungen zu befreien.

Azidosemassagen helfen Übersäuerungen abzubauen. Die dynamischen Azidosemassagen wirken tief im Bindegewebe, in Bereichen, die meistens wenig beansprucht werden. Ihr Gewinn: Azidosemassagen setzen gezielt an den Stellen Ihres Körpers an, an denen sich Säure abgelagert hat. Sie beschleunigen in Kombination mit Basenfasten die Ausleitung von Ablagerungen. Viele berichten, dass sich die massierten Bereiche/Körperareale nach einer Azidosemassage geschmeidiger, leichter und entlasteter anfühlen.

Während der Schnuppersitzung erhalten Sie eine Kennenlern-Azidosemassage, Informationen zum 14tägigen Basenfasten und zu einer mehrwöchigen Basischen Kur in meiner Naturheilpraxis.

Buchen Sie Ihre Schnuppersitzung bitte telefonisch oder per E-Mail über die unten angegebenen Kontaktdaten.
Ich freue mich auf Sie.

Naturheilpraxis Ute Jamaszyk
Heilpraktikerin & Ganzheitliche Ernährungstherapeutin

Ferdinand-Wallbrecht-Straße 33
30163 Hannover
info@ute-jamaszyk.de
www.ute-jamaszyk.de
Tel.: 0511 – 10 53 10 83