Verändert sich deine Frequenz, verändert sich dein Leben

Frequenztherapeutin Karin Haemmerle aus Kanada kommt vom 7.-9. September 2018 nach Hannover

Die Deutschkanadierin hat einen wirksamen Weg entwickelt, dauerhafte Transformationen zu initiieren – nach dem Motto „Verändert sich deine Frequenz, verändert sich dein Leben!“ Sie entdeckt auf der Kernebene in Sekunden, was uns daran hindert, unser volles Potenzial zu leben. Ihre Playshops sind auf 20 Teilnehmer/innen begrenzt, damit sie sich jedem Einzelnen widmen kann. Nach jeder Sitzung erhält man ein MP3 Download. Rechtzeitige Anmeldung wird empfohlen.

Karin Haemmerle ist von Geburt an hellsichtig, hellhörig, hellfühlend und im Besitz olfaktorischer Fähigkeiten. Sie verfügt über eine besondere Ausstrahlung, die angeboren ist: Ein Forscher konnte mit Hilfe der Hyperschalldiagnostik belegen, wie sich die Signalverstärkung im Thalamus von ihr steigert, während sie an jemandem arbeitet. Das Wichtigste aber daran: Diese Signalverstärkung bleibt auch im Thalamus des Teilnehmers erhalten. Das heißt, dieser Mensch wird kontinuierlich im höher schwingenden Bereich sein und dadurch ein erfüllteres Leben führen können. Wir haben Karin einige Fragen zu ihrer Arbeit gestellt:

Was sind das für Frequenzen?
Es sind nicht meine Frequenzen, sondern sie kommen aus dem reinen Ursprung, der Quelle, aus der alles kommt. Der Mensch erhält in den Meditationen und auch danach denselben Zugang, den ich auch habe. Es hat nichts mit Religion oder Esoterik zu tun.

Wie nimmst Du die Frequenzen wahr?
Ich erkenne sie durch Klang, Farbe, Form, Vibration, als Muster oder als eine Art nonverbale Information in Lichtgeschwindigkeit. Im Grunde genommen sind sie für mich „Programme“, die ich in ihrer Komplexität sehr schnell lesen kann.

Was geschieht, wenn Du behandelst?
Ich beginne damit, den Menschen in Gedanken oder physisch an der Haarlinie im Nacken zu berühren. Das ist die Stelle, wo der Schädel auf den ersten Halswirbel trifft. Ich verbinde mich so mit seinem Spirit. In Sekunden sehe ich dann den Körper als projiziertes Hologramm des Spirits. Viele Menschen spüren meine geistige Berührung auch auf Entfernung. Die generierten Frequenzen erzeugen Entspannung und häufig ein Wohlgefühl.

Hat deine Arbeit etwas mit Quantenphysik zu tun?
In gewisser Weise schon. Durch die geistige Berührung der Elementarteilchen entsteht eine Art Rippeleffekt wie bei einem Stein, der ins Wasser fällt. Es ist exponentielle Intelligenz, die sich immer den Umständen anpasst, auf die sie trifft.

Karin Haemmerle in Hannover vom 7.-9. September
Seminare und Einzelsessions

7. September
10:00-15:30 Uhr – Persönliche Sessions
16:00-16:45 Uhr – Persönliche Session im kraftvollen Gruppenformat
19:00-21:00 Uhr – Erlebnisabend

8. September
10:00-12:00 Uhr – Der vollendete Vater/ Der nährende Vater
13:00-15:00 Uhr – Die ambivalente Beziehung zur Mutter
15:30-17:30 Uhr – Schmerzkörper Transformation Teil I

9. September
10:00-11:30 Uhr – Befreien von Gewohnheiten
12:00-13:30 Uhr – Den Herzraum öffnen
14:00-15:30 Uhr – Widerstände aufgeben
16:00-17:30 Uhr – Schmerzkörper Transformation Teil II

Veranstaltungsort: SpielRäume, Yorkstr. 7, 30161 Hannover

Info und Anmeldung www.frequenz-guide.com

Erfahrungen mit der Arbeit von Karin Hämmerle

Über die Empfehlung eines Freundes wurde Thilo Keller auf Karin Hämmerle aufmerksam. Vor eineinhalb Jahren hatte er das erste Seminar bei ihr besucht und kann nun berichten, wie Karin wirkt…

Die müden Gesichter und meine Vorurteile
Am Seminarort erwarteten mich die müden Großstadtgesichter der anderen Seminarteilnehmer. Auch Karin sah ich zum ersten Mal und ich empfand eine gewisse Abneigung gegen sie – irgendwie gefiel mir ihre Stimme nicht. Da sich meine Lust auf das Seminar an diesem Sonntag eh in Grenzen hielt, trug mein erster Eindruck also eher dazu bei, meine Vorbehalte zu vergrößern.

Meine erste Erfahrung – die Befreiung meines Herzens
Während ich noch überlegte, warum ich so doof war und diesen Tag für das Seminar opferte, zog plötzlich ein heftiger Schmerz in meinem Herzen ein. Ich kannte diesen Schmerz von früher, hatte ihn jedoch nie einzuordnen gewusst. So plötzlich und so heftig war er allerdings auch noch nie zuvor aufgetreten. Mir war gleich klar, dass dieser Schmerz mit meiner Negativität und meinen Vorverurteilungen zusammenhing und dass Karin daran arbeitete und mein Herz reinigte. So schnell, wie er kam, begann sich der Schmerz auch wieder aufzulösen. Und bis heute ist er auch nicht wieder aufgetreten. Er ist genauso ausgeblieben wie meine Voreingenommenheit und Negativität.

Müde Gesichter strahlen wie nach einem langen Urlaub
Nach zwei Stunden Seminar begannen sich die Gesichter aller Teilnehmer zu verändern. Jeder strahlte, als ob er gerade einen Traumurlaub erlebt hätte. Interessanterweise änderte sich damit auch meine Sicht auf die anderen Teilnehmer: Wo ich zuvor nur müde Gesichter wahrgenommen und keine Lust auf Austausch hatte, wollte ich nun mit diesen Menschen um mich herum Zeit verbringen. Dabei hatte ich gar nichts gemacht, außer das Seminar über mich ergehen zu lassen. Allerdings bemerkte ich, dass ich während der Meditationen in einen sehr starken meditativen Zustand kam und dabei eine bisher ungekannte Tiefe erreichte.

Sorgen und Existenzängste beginnen sich aufzulösen
Vor eineinhalb Jahren war ich in einer befristeten Anstellung und wusste, dass ich fünf Monate später zurück in die Selbständigkeit würde wechseln müssen. Da bislang alle meine Phasen der Selbständigkeit von finanziellen Sorgen und Überlebensängsten begleitet waren, hatte ich begonnen, Bewerbungen zu schreiben. Nach dem Seminar schrieb ich keine einzige mehr. Mir wurde klar, dass ich die Monate nach der Festanstellung mit Reisen verbringen wollte. Da sich meine Ängste begannen aufzulösen, gewann ich die Freiheit, mir diese Auszeit zu gönnen. Nach dem Ende der Festanstellung kontaktierte mich ein früherer Auftraggeber und gab mir einen langfristigen spannenden Auftrag. Nach einem weiteren Seminar mit Karin konnte ich mich vor neuen Aufträgen kaum retten. Und so ist es bis heute geblieben. Ich habe viele spannende Aufträge und bin ohne Existenzängste selbständig.
Soziale Beziehungen und Partnerschaft
Bevor ich das erste Seminar bei Karin besuchte, war ich auf Abstand zu meiner Familie gegangen. Ohne dass ich das Thema während der Seminare ansprach und auch ohne dass ich bewusst irgendetwas unternommen hätte, begann sich der Kontakt zu meiner Familie zu verbessern. Ich habe Urlaube mit meinen Brüdern verbracht, was früher undenkbar gewesen wäre. Auch meine Liebesbeziehung ist warmherziger, inniger und verständnisvoller geworden, während ich mich gleichzeitig als stärker und unabhängiger erlebe. Ich gehe anders auf die Menschen zu und bin offener. Mein Leben ist in den letzten eineinhalb Jahren erfüllt geworden – voll Lachen, voll Freude, voll Warmherzigkeit. Herrlich.

Andere Teilnehmer erleben Karins Arbeit ähnlich
Freunde, die Karin auf meine Empfehlung hin erlebten, berichten: Tolle Verbesserungen in unterschiedlichen Bereichen des Lebens: Bei zwei Freunden wurde die Paarbeziehung erfüllt, ein Freund konnte seine Alkoholabhängigkeit soweit reduzieren, dass er wieder normal am sozialen Leben teilnehmen kann, zwei Bekannte sind dank Karin erfolgreicher im Beruf und ihre generelle Niedergeschlagenheit verwandelte sich in Lust am Leben. Ähnlich wie ich können auch sie nicht genau sagen, wie diese wunderbaren Veränderungen geschehen sind, doch sie sind sich einig, dass Karin all dies ausgelöst hat.

Von meiner anfänglichen Skepsis ist jedenfalls nichts mehr übrig geblieben. Inzwischen freue ich mich, wenn ich ihre Stimme höre, und noch mehr, wenn ich die Möglichkeit bekomme, Karin live zu erleben. Wer weiß, vielleicht werde ich eine noch bessere allerbeste Version von mir selbst?

Thilo Keller, 45 Jahre, Berlin